Die Universitäts-Augenklinik in Heidelberg

Die Augenklinik des UniversitätsKlinikums Heidelberg zählt zu den modernsten Kliniken Deutschlands. Direktor der Klinik ist Prof. Dr. Gerd U. Auffarth (FEBO). Er ist ein international anerkannter Augenchirurg und Wissenschaftler und gehört zu den einflussreichsten Persönlichkeiten in der Ophthalmologie. In seinem Team gehören unter anderem Prof. Dr. Fritz Hengerer sowie Privatdozent Dr. Ramin Khoramnia zu den Presbia-Anwendern und beraten Sie gern zum Thema Korrektur der Alterssichtigkeit.

Leistungsspektrum und Tätigkeitsschwerpunkte der Klinik

Das Leistungsspektrum der Augenklinik in Heidelberg umfasst alle konservativen und ophthalmochirurgischen Therapien, einschließlich der modernen Laserchirurgie und Femtolaserassistierte-Kataraktchirurgie. Zu den Schwerpunkten gehören unter anderem:

  • grauer Star (Katarakt) und die Implantation von Intraokularlinsen
  • refraktive Chirurgie (Sehen ohne Brille)
  • grüner Star
  • Hornhauterkrankungen und -transplantation
  • Keratokonus
  • Netzhaut
  • Schielerkrankungen
  • Neuroophthalmologie
  • Entzündungen des Augeninnern

Universitäts-Augenklinik Heidelberg, Refraktive Chirurgie

Prof. Dr. med. Gerd U. Auffarth, Prof. Dr. Dr. med. Fritz Hengerer, Priv.-Doz. Dr. med. Ramin Khoramnia
Location

Im Neuenheimer Feld 400
69120 Heidelberg

Neues über die Universitäts-Augenklinik in Heidelberg aus unserem Blog