Presbia Deutschland – Blog

Dr. Rasch aus Potsdam setzt die Microlens ein

Für den Bereich Potsdam und Umgebung freuen wir uns, Ihnen mit Dr. Rasch einen weiteren erfahrenen Augenarzt präsentieren zu können, der die Microlens zur Korrektur der Alterssichtigkeit anbietet.

Dr. Volker Rasch, links, mit unserem Mitarbeiter Norbert Hobbing.

Videovortrag von Prof. Dr. Hengerer zur Presbia Flexivue Microlens

Portraitfoto und Screenshot von Prof. Dr. Fritz Hengerer.
Prof. Dr. Fritz Hengerer spricht bei EyeTube über die Presbia Flexivue Microlens.

Anlässlich des Europäischen Symposiums 2017 des American European Congress of Ophthalmic Surgery (AECOS) stellte Prof. Dr. Dr. Fritz Hengerer die Presbia Flexivue Microlens vor. Prof. Hengerer ist leitender Oberarzt und stellvertretender Direkter der Augenklinik am UniversitätsKlinikum Heidelberg. Das Video seines Vortrages sehen Sie auf EyeTube. Der American European Congress of Ophthalmic Surgery hat sich zum Ziel gesetzt, die Augenheilkunde und die Lebensqualität von Patienten durch Innovationen zu verbessern.

Studienstart in Frankfurt: Prof. Kohnen setzt den ersten Patienten die Presbia Microlens ein

Logo des Universitätsklinikums Frankfurt

Anfang letzter Woche gingen die Ärzte der Augenklinik der Universitätsklinik Frankfurt alle Handgriffe für die Implantation einer Presbia Microlens im sogenannten WetLab noch einmal durch, ab Donnerstag kamen schon die ersten Patienten. Sie wurden von Prof. Thomas Kohnen, dem Direktor der Augenklinik, persönlich operiert. Wie erwartet verliefen die Operationen kurz und schmerzlos und erzielten perfekte Ergebnisse, das bestätigten nicht nur die Patienten, sondern auch die Nachuntersuchungen.

Prof. Kohnen implantiert eine Presbia Microlens im WetLab.
Prof. Kohnen implantiert eine Microlens im WetLab.

Presbia beim Kongress der Europäischen Refraktiv- und Kataraktchirurgen (ESCRS) 2017

Logo ESCRS 2017

Direkt nach der DOG war Presbia auf dem sehr gut besuchten Kongress der Europäischen Katarakt- und Refraktivchirurgen ESCRS 2017 in Lissabon mit einem Stand vertreten. Wir konnten bei dieser Gelegenheit wieder viele interessante Gespräche mit Augenärzten führen, die die Microlens in unserem WetLab getestet haben. Bei einem Treffen der Anwender aus ganz Europa präsentierten die Pioniere der Presbia Flexivue Microlens ihre Ergebnisse mit der Microlens.

Das Team von Presbia mit Prof. Pallikaris.
Das Presbia-Team mit Prof. Pallikaris, 2. v. l.